HIER FINDEN SIE HILFE

AhrweilerAlten-kirchenAlzey-WormsBadDürk-heimBadKreuznachBernkastel-WittlichBirkenfeldCochem-ZellDonners-bergkreisEifelkreisBitburg-PrümKaisers-lauternKuselMainz-BingenMayen-KoblenzNeuwiedRhein-Hunsrück-KreisRhein-Lahn-KreisSüdl.Wein-str.Südwest-pfalzTrier-SaarburgVulkan-eifelWester-waldkreis123456789101112AB
Zum Hauptinhalt springen

Tel.: 06131/210774    |    E-Mail: info@kiss-mainz.de

Terminänderung: Gründung einer Selbsthilfegruppe "Kleine Geburten - Selbsthilfe nach Fehlgeburt"

Die KISS Mainz gründet mit Betroffenen eine Selbsthilfegruppe mit dem Namen:

- Kleine Geburten - Selbsthilfe nach Fehlgeburt -

Das Gründungstreffen findet am Donnerstag 13. Oktober 2022 von 16:00 – 17:30 statt

Treffpunkt: Die Oase Mainz, Boppstraße 46 H, 55118 Mainz

In dieser geschützten Gruppe tauschen Frauen sich aus, um zurück in ihre Kraft zu kommen und das Vertrauen in ihren eigenen Körper wieder zu stärken. In ihrem eigenen Tempo und frei von Wertungen und Erwartungen - getragen von dem Wissen, dass sie mit dieser Erfahrung nicht allein sind. Das Angebot ist kostenfrei, freiwillig und vertraulich. Um eine Anmeldung unter einer der nachfolgenden E-Mailadressen wird gebeten.

Nachrichten

Forum „Selbsthilfe im Dialog“ unter dem Motto „Gesundheit im Fokus“ erstmals virtuell umgesetzt

Weiterlesen

Fast jeder Mann wird irgendwann in seinem Leben mit seiner Prostata konfrontiert. So wird etwa bei der Hälfte aller Männer über 60 Jahre und bei 90…

Weiterlesen

Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe, angebunden an die KISS Mainz|DER PARITÄTISCHE, leistet Unterstützung im Bereich Selbsthilfe für Betroffene,…

Weiterlesen

Am 28.02.2020 findet im Haus der Jugend, Mitternachtsgasse 8, in 55116 Mainz der Tag der Seltenen Erkrankung statt.

Weiterlesen

25-jähriges Jubiläum des Seniorensommerfestes

Weiterlesen

Soll ich nach meinem Tod Organe für andere Menschen spenden oder nicht? Die derzeit geführte öffentliche Debatte zu dieser Frage und um die…

Weiterlesen

Am 25. August 2019 von 11:00 - 18:00 Uhr

Weiterlesen

die andauernde Pandemie ist eine herausfordernde Zeit für Engagierte in der Selbsthilfe.
 
Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen. Damit…

Weiterlesen

Ein Licht anzünden für Begegnung und Ermutigung: Gerade in dieser Zeit der Corona-Pandemie, in der der persönliche Kontakt schwierig und nur…

Weiterlesen

Telefonische Sprechzeiten

06131 / 210774

Montag 15:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr
 

Kontakt

KISS Mainz | DER PARITÄTISCHE
Selbsthilfezentrum

Parcusstraße 8
55116 Mainz

Tel.: 06131/210774
Fax: 06131/210773
E-Mail: info@kiss-mainz.de