Hier finden Sie Hilfe

KISS Mainz

SEKIS Trier

WeKISS

KISS Pfalz

Tel.: 06323 - 989924

"Empathie-Tankstelle" (Depression, Angsterkrankung und andere psychische Erkrankungen), Landau (fachl. begleitet)

Die Selbsthilfegruppe „Empathie-Tankstelle“ richtet sich an alle Personen, die unter Ängsten und Depressionen leiden. Dies können auch Existenzängste aufgrund der aktuellen coronabedingten Situation sowie Ängste, die sich wegen der neuen Situation (Kontakteinschränkungen, Isolation, Homeschooling, Homeoffice) ergeben haben, sein. Ängste rufen seelische Schmerzen hervor und sind somit psychische Belastungen, denen durch den empathischen Austausch über gemeinsame Themen in der Isolation, und durch das gegenseitige Verständnis innerhalb der Gruppentreffen vorgebeugt werden kann.

Arbeitsschwerpunkte: • gewaltfreie Sprache • Selbstwertschätzung • Konfliktbewältigung • Bedürfnisorientierung

Treffen: jeden Mittwoch, 19:00 Uhr – 20:30 Uhr Martin-Luther-Straße 50, 76829 Landau Das Treffen findet in einer Kleingruppe mit max. 5 Personen statt. Abweichende Termine sind auf Anfrage möglich.

Kontakt zur Gruppe

Maria Kling
Telefon 0 63 41 / 26 64 75 5
E-Mail info@mariakling.de
Internet www.mariakling.de

Debug löschen