HIER FINDEN SIE HILFE

AhrweilerAlten-kirchenAlzey-WormsBadDürk-heimBadKreuznachBernkastel-WittlichBirkenfeldCochem-ZellDonners-bergkreisEifelkreisBitburg-PrümKaisers-lauternKuselMainz-BingenMayen-KoblenzNeuwiedRhein-Hunsrück-KreisRhein-Lahn-KreisSüdl.Wein-str.Südwest-pfalzTrier-SaarburgVulkan-eifelWester-waldkreis123456789101112AB
Zum Hauptinhalt springen

Fortbildungen und Technikverleih

Mit dem Projekt "Digital in die Zukunft" wird auf Landesebene auch für die Hardware gesorgt, die Sie vielleicht als Selbsthilfegruppe brauchen oder der Referent für seinen Vortrag. Worauf es ankommt und wie Sie an die Geräte kommen, erfahren Sie hier.

Nachrichten

Wie schaffen es Gruppenleiter:innen, eine Gruppe gut zu leiten und gleichzeitig Teilnehmer:in zu bleiben? Wie gelingt Kommunikation gut? Auch darum…

Weiterlesen

Die Themen reichen von "Schreibwerkstatt" bis hin zu "Selbstvertrauen". Weil das Projekt finanziell gefördert wird, ist die Teilnahme kostenfrei.

Weiterlesen

Am Samstag, 1. Juli 2023, veranstalten wir in Kooperation mit der Kulturkarawane Trier das erste Selbsthilfe-Festival auf dem Viehmarkt in Trier. So…

Weiterlesen

In unserem aktuellen Selbsthilfe-Wegweiser finden Sie zahlreiche Selbsthilfegruppen zu Themen von Adipositas über Trauer bis Zöliakie. Sie erfahren,…

Weiterlesen

In der neuen Podcast-Folge geht es um PMS und wie Käthe eine Selbsthilfegruppe gründet.

Weiterlesen

Der erste mehrteilige Achtsamkeitsworkshop startet am 28. Januar. Und es wird weitere Veranstaltungen rund um die Seelische Gesundheit geben.

Weiterlesen

Mit dem Projekt "Digital in die Zukunft" wird auf Landesebene auch für die Hardware gesorgt, die Sie vielleicht als Selbsthilfegruppe brauchen oder…

Weiterlesen

Informieren Sie sich über Selbsthilfe vor Ort!

Weiterlesen

Kontakt

Gartenfeldstraße 22
54295 Trier

Tel.:             0651 141180
Fax:             0651-9917688
E-Mail:        kontakt@sekis-trier.de

Facebook:   https://de-de.facebook.com/SEKIS.Trier/

Instagram:  https://instagram.com/selbsthilfetrier

Unsere Sprechzeiten:

montags         9-12 Uhr und 16-19 Uhr
mittwochs     14-16 Uhr
donnerstags   9-12 Uhr
freitags           9-12 Uhr

Persönliche Gespräche nach Vereinbarung. Unsere Angebote sind kostenfrei.