Hier finden Sie Hilfe

KISS Mainz

SEKIS Trier

WeKISS

KISS Pfalz

Selbsthilfegruppe Parkinson Kaisersesch

Das Glück deines Lebens, hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab. Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge, die du immer wolltest. Tu sie jetzt!

Arbeitsschwerpunkte und Ziele:
- Aufklären über Parkinson
- Aufklären über bürokratische, materielle und finanzielle Hilfe
- Erfahrungsaustausch mit Betroffenen und Angehörigen: Leben mit der Krankheit als Betroffener und Unterstützung der Angehörigen
- Offenheit für die Anliegen junger Menschen mit Parkinson
- Treffen mit JuPa - Junge Parkinsonkranke Rheinland-Pfalz
- Gemeinsame Unternehmungen
- Besuch von Fachvorträgen
- Verfügbarkeit von Fachliteratur
- Mitteilungen über Wissenschaft und Forschung
- Teilnahme an Seminaren
- Öffentlichkeitsarbeit, denn Parkinson ist nicht ansteckend und an Parkinson stirbt man nicht.

Kontakt zur Gruppe

Helmut Müller
56761 Urmersbach

Tel.: 0 26 53 - 66 43
helmutmllr@aol.com

Treffen:
1. Montag im Monat 16.00 Uhr (April-Oktober) bzw. 15.00 Uhr (November bis März) im Mehrgenerationenhaus Kaisersesch, Bahnhofstr. 47. Wenn der Termin auf einen Feiertag fällt, finden die Treffen eine Woche später statt.

Debug löschen