Hier finden Sie Hilfe

KISS Mainz

SEKIS Trier

WeKISS

KISS Pfalz

Tel.: 02663-2540

Neurodermitis-Selbsthilfegruppe für den Raum Westerwald

„Wen juckt’s?“
Neurodermitis-Selbsthilfegruppe für den Raum Westerwald

Jeder kennt gelegentlichen Juckreiz und weiß, wie unerträglich er sein kann. Doch auch wer nicht selbst betroffen ist und miterlebt, wie sich eine andere Person ständig kratzt, empfindet Stress. Immer mehr Kinder leiden schubartig oder andauernd unter Neurodermitis. Nicht nur für sie, auch für ihre Eltern ist die Hautkrankheit gerade in den ersten Lebensjahren eine große Belastung.

Die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) möchte auf Initiative einer betroffenen Mutter für den Westerwald Kreis in Wirges eine Selbsthilfegruppe für Eltern mit an Neurodermitis erkrankten Kindern gründen.

„Damit meine Tochter nicht denkt sie ist alleine mit dieser Krankheit“, sagte die
Mutter bei der WeKISS. Unter dem Motto: „Wen juckt’s?“, sollen sich betroffene Angehörige gegenseitig motivieren, stärken und unterstützen, Tipps oder Erfahrungen austauschen oder einfach auch mal nur Spaß mit den Kindern haben.

Die Möglichkeiten des Beisammenseins, werden gemeinsam mit den Teilnehmenden bei einem ersten Treffen besprochen.

Interessierte melden sich bitte bei der WeKISS telefonisch unter 02663-2540

zu den Sprechzeiten: montags von 14:00 bis 18:00 Uhr,
dienstags 9:00 bis 12:00 Uhr sowie
mittwochs und donnerstags von 9:00 bis 14:00 Uhr

oder per Mail unter info@wekiss.de

Kontakt zur Gruppe

Kontakt nur über die Kontaktstelle:

WeKISS | DER PARITÄTISCHE
PARITÄTISCHES Zentrum
Marktplatz 6
56457 Westerburg
Tel.: 02663-2540
Fax: 02663-2667
E-Mail: info@wekiss.de

Debug löschen