Hier finden Sie Hilfe

KISS Mainz

SEKIS Trier

WeKISS

KISS Pfalz

Selbsthilfegruppe: Lipödem Koblenz

Das Lipödem ist eine voranschreitende Erkrankung und ist gekennzeichnet durch die Anhäufung von Fettgewebe an Hüften und Oberschenkeln, im weiteren Verlauf können auch Arme, Unterschenkel und Nacken betroffen sein. Diese Schwellungen aufgrund von Wassereinlagerungen führen häufig zu Schmerzen und Druckempfindlichkeit. Das Lipödem tritt fast ausschließlich bei Frauen auf. Für viele Betroffene ist diese Erkrankung sehr belastend und einschränkend.

In der Selbsthilfegruppe können die Betroffenen sich über ihre Erfahrungen austauschen, spüren, dass sie mit Ihrer Erkrankung nicht alleine sind und erleben, dass Gleichbetroffene ein hohes Maß an Verständnis für die Situation haben. Die Selbsthilfegruppe kann auch ein Ort sein, sich eventuell zur gemeinsamen Gymnastik zu treffen oder andere Aktivitäten gemeinsam zu planen. Gespräche, Gemeinsamkeit – hier geschieht das, was die Gruppenteilnehmer möchten.

Kontakt zur Gruppe

Kontakt nur über die Kontaktstelle:

WeKISS | DER PARITÄTISCHE
PARITÄTISCHES Zentrum
Marktplatz 6
56457 Westerburg
02663-2540
Fax: 02663-2667
E-Mail: info@wekiss.de

Debug löschen