Hier finden Sie Hilfe

KISS Mainz

SEKIS Trier

WeKISS

KISS Pfalz

Tel.: 02663-2540

Selbsthilfegruppe für Menschen nach Herzinfarkt, Montabaur

Herzinfarkt – und dann?
Neue Selbsthilfegruppe Herzinfarkt im Café Vogelhaus in Montabaur

In Montabaur gibt es eine neue Selbsthilfegruppe für Menschen nach Herzinfarkt. Diese treffen sich jeden 2. Mittwoch im Monat, 17.30 Uhr. Das nächste Treffen ist am 11. Juli 2018, 17.30 Uhr in Montabaur im Café Vogelhaus der AWO, Konrad-Adenauer-Platz 9. Angesprochen sind Menschen, die vor kurzem einen Herzinfarkt erlitten haben oder Menschen, bei denen das Ereignis länger zurück liegt und die viele Erfahrungen in die Gruppe einbringen können. Neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind herzlich willkommen!

Ein erlittener Herzinfarkt verändert die Lebenssituation und das seelische Befinden von Betroffenen mit einem Schlag. Eventuell entstehen Ängste, ungewohnte Medikamente müssen genommen werden oder es kommen Fragen zur richtigen Lebensweise auf, damit das Ereignis einmalig bleibt. Nichts ist wie zuvor. In solch einer Situation ist es hilfreich, sich im geschützten Rahmen einer Selbsthilfegruppe mit anderen Betroffenen auszutauschen, einander das Herz auszuschütten im sprichwörtlichen Sinn.

Weitere Informationen gibt es bei der Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS | DER PARITÄTISCHE) telefonisch unter 02663-2540 zu den Sprechzeiten Mo. 14-18 Uhr, Di. 9-12 Uhr, Mi. und Do. 9-14 Uhr oder per Mail unter info@wekiss.de

Kontakt zur Gruppe

Kontakt nur über die Kontaktstelle:

WeKISS | DER PARITÄTISCHE
PARITÄTISCHES Zentrum
Marktplatz 6
56457 Westerburg
Tel.: 02663-2540
Fax: 02663-2667
E-Mail: info@wekiss.de

Debug löschen