HIER FINDEN SIE HILFE

AhrweilerAlten-kirchenAlzey-WormsBadDürk-heimBadKreuznachBernkastel-WittlichBirkenfeldCochem-ZellDonners-bergkreisEifelkreisBitburg-PrümKaisers-lauternKuselMainz-BingenMayen-KoblenzNeuwiedRhein-Hunsrück-KreisRhein-Lahn-KreisSüdl.Wein-str.Südwest-pfalzTrier-SaarburgVulkan-eifelWester-waldkreis123456789101112AB
Zum Hauptinhalt springen

Tel.: 06131/210774    |    E-Mail: info@kiss-mainz.de

Kontaktbüro PflegeSelbsthilfe

Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe, angebunden an die KISS Mainz|DER PARITÄTISCHE, leistet Unterstützung im Bereich Selbsthilfe für Betroffene, pflegende Angehörige und vergleichbar Nahestehende.
 
Es berät und informiert unentgeltlich und vertraulich über:
- bestehende Gruppen im Bereich der Pflegeselbsthilfe
- Gründung und Aufbau neuer Pflegeselbsthilfegruppen
- Möglichkeiten der Förderung
- Kooperation und Netzwerkarbeit mit Fachkräften aus dem Gesundheitswesen und der Selbsthilfe
- Öffentlichkeitsarbeit für und mit Pflegeselbsthilfegruppen
 
In Pflegeselbsthilfegruppen können sich Teilnehmende über entlastende Angebote austauschen, in Gesprächen gegenseitig unterstützen, sich emotional entlasten und durch Kontakte der mitunter isolierten Pflegesituation entgegenwirken.
 
Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe der KISS Mainz|DER PARITÄTISCHE ist zuständig für die Städte Mainz, Frankenthal, Kaiserslautern, Worms und die Landkreise Mainz-Bingen, Bad Kreuznach, Alzey-Worms, Kaiserslautern, Rhein-Hunsrück-Kreis, Donnersbergkreis.
 
Weitere Informationen, auch über die Kontaktbüros der Pflegeselbsthilfe Rheinland-Pfalz in Westerburg, Trier und Edesheim, finden Sie unter Kontaktüro Pflegeselbsthilfe.
 
Pflegeselbsthilfe
c/o KISS Mainz | DER PARITÄTISCHE
Parcusstr. 8
55116 Mainz
Tel.: 0 61 31 / 1 43 30 92
Fax: 0 61 31 / 21 07 73
E-Mail: pflegeselbsthilfe@kiss-mainz.de

Nachrichten

Betroffene von Myeloproliferativen Neoplasien und deren Angehörige treffen sich zum Austausch und zum anschließenden gemütlichen Beisammensein.

Weiterlesen

Die KISS Mainz | DER PARITÄTISCHE Rheinland-Pfalz/Saarland e. V. gründet gemeinsam mit Betroffenen in Mainz eine Selbsthilfegruppe mit dem Thema Long…

Weiterlesen

Die KISS Mainz | DER PARITÄTISCHE feiert am 04. September 2022 in Kooperation mit dem Seniorenbeirat der Stadt Mainz und dem Seniorenmagazin conSens…

Weiterlesen

Streetkick unterm Regenbogen.......

 

Samstag, 25. Juni 2022

14:00 - 19:30 Uhr

Ingelheim

 

 

Weiterlesen

Folgende Veranstaltungen wird es in diesem Jahr geben: 23.09.2022 in Koblenz und am 30.09.2022 in Saarbrücken

Weiterlesen

Am 5. Mai fand die Eröffnung des ersten „Leichten Weges“ in Kaiserslautern am Stiftswalder Forsthaus statt. Das Projekt "Leichte Wege" soll zukünftig…

Weiterlesen

Telefonische Sprechzeiten

06131 / 210774

Montag 15:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr
 

Kontakt

KISS Mainz | DER PARITÄTISCHE
Selbsthilfezentrum

Parcusstraße 8
55116 Mainz

Tel.: 06131/210774
Fax: 06131/210773
E-Mail: info@kiss-mainz.de