HIER FINDEN SIE HILFE

AhrweilerAlten-kirchenAlzey-WormsBadDürk-heimBadKreuznachBernkastel-WittlichBirkenfeldCochem-ZellDonners-bergkreisEifelkreisBitburg-PrümKaisers-lauternKuselMainz-BingenMayen-KoblenzNeuwiedRhein-Hunsrück-KreisRhein-Lahn-KreisSüdl.Wein-str.Südwest-pfalzTrier-SaarburgVulkan-eifelWester-waldkreis123456789101112AB
Zum Hauptinhalt springen

Tel.: 0651 141180    |    E-Mail: kontakt@sekis-trier.de

Termine

Bild
30.05.2022, 18:00 Uhr | Seminarraum SEKIS, Gartenfeldstraße 22, Trier

Gesamttreffen für die Selbsthilfegruppen in der Stadt Trier und im Landkreis Trier-Saarburg

Die SEKIS lädt die Selbsthilfegruppen in der Stadt Trier und im Landkreis Trier-Saarburg herzlich zum Gesamttreffen ein. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Bild
30.05.2022, 18:00 Uhr | Trier-Ehrang, Bernd-Bohr-Platz

Was hat das Hochwasser mit mir, meiner Familie, meinen Nachbarn gemacht?

Eine Veranstaltung für von Hochwasser betroffene Menschen und Interessierte mit Tanja Hontheim, Resilienz-Coach und psychologische Beraterin.
Bild
08.06.2022, 18:00 Uhr | Kreisverwaltung Cochem-Zell, Endertplatz 2, 56812 Cochem - Großer Sitzungssaal über Nebeneingang

Gesamttreffen für die Selbsthilfegruppen im Landkreis Cochem-Zell

Das Gesamtreffen schafft die Möglichkeit, dass Selbsthilfegruppen sich austauschen und Neues aus der Selbsthilfe erfahren. Bitte melden Sie sich verbindlich an! Wir freuen uns auf einen guten Austausch.
Bild
10.06.2022, 16:00 Uhr | Seminarraum der SEKIS, Gartenfeldstraße 22, Trier

Fortbildung für Selbsthilfegruppen: Vom besseren Umgang mit Konflikten

Wie entstehen Konflikte in Gruppen und wie können sie gelöst werden? Darum geht es in diesem Workshop mit Ingrid Sauer.
Bild
28.06.2022, 18:00 Uhr | Konvikt Prüm, Kalvarienbergstraße 1

Was hat das Hochwasser mit mir, meiner Familie, meinen Nachbarn gemacht?

Eine Veranstaltung für von Hochwasser betroffene Menschen und Interessierte mit Tanja Hontheim, Resilienz-Coach und psychologische Beraterin.
Bild
29.06.2022, 17:30 Uhr | Seminarraum SEKIS, Gartenfeldstraße 22, Trier

GemEINSAM in Trier: Neue Selbsthilfegruppe trifft sich zum ersten Mal

Sie fühlen sich auch allein und wünschen sich Kontakt zu anderen Menschen? Dann melden Sie sich zum Treffen der neuen Selbsthilfegruppe an.
Bild
30.06.2022, 18:00 Uhr | Kreisverwaltung Kusel, Trierer Straße 49-51, 66 869 Kusel

Gesamttreffen für die Selbsthilfegruppen im Landkreis Kusel

Die SEKIS lädt die Selbsthilfegruppen im Landkreis Kusel herzlich zum Gesamttreffen ein. Wir freuen uns auf viele Teilnehmende!
Bild
07.07.2022, 18:00 Uhr | Mehrgenerationenhaus Wittlich, Kurfürstenstraße 10

Was hat das Hochwasser mit mir, meiner Familie, meinen Nachbarn gemacht?

Eine Veranstaltung für von Hochwasser betroffene Menschen und Interessierte mit Tanja Hontheim, Resilienz-Coach und psychologische Beraterin.
Bild
10.09.2022, 09:00 Uhr | Seminarraum SEKIS Trier

Workshop: Ganzheitliches Gedächtnistraining

In diesem Workshop mit Monika Biwer lernen Sie, die Leistung Ihres Gehirns ohne Stress zu steigern.
Bild
15.09.2022, 18:00 Uhr | Mehrgenerationenhaus Gerolstein, Raderstraße 9

Was hat das Hochwasser mit mir, meiner Familie, meinen Nachbarn gemacht?

Eine Veranstaltung für von Hochwasser betroffene Menschen und Interessierte mit Tanja Hontheim, Resilienz-Coach und psychologische Beraterin.
Bild
07.10.2022, 16:00 Uhr | Seminarraum der SEKIS

Gruppenleiten mit Herz und Verstand - lebendige Beziehungen in Selbsthilfegruppen fördern

Wir kann das Miteinander in Selbsthilfegruppen gut gelingen? In diesem Workshop lernen Sie Methoden kennen, die im Alltag angewendet werden können.

Telefonische Sprechzeiten

06 51 /14 11 80

Montags 9-12 Uhr und 16-19 Uhr
Mittwochs 14-16 Uhr
Donnerstags 9-12 Uhr
Freitags 9-12 Uhr

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail:
kontakt@sekis-trier.de

Kontakt

SEKIS Trier
Gartenfeldstraße 22
54295 Trier

Tel.: 0651 141180
Fax: 0651-9917688
E-Mail: kontakt@sekis-trier.de