Hier finden Sie Hilfe:

KISS Mainz

WeKISS

SEKIS Trier

KISS Pfalz

WeKISS KISS Mainz SEKIS Trier KISS Pfalz Altenkirchen Neuwied Westerwaldkreis Ahrweiler Mayen-Koblenz Rhein-Lahn-Kreis Eifelkreis Bitburg-Prüm Bernkastel-Wittlich Vulkaneifel Cochem-Zell Trier-Saarburg Birkenfeld Kusel Rhein-Hunsrück-Kreis Bad Kreuznach Mainz-Bingen Alzey-Worms Donnersberg-Kreis Kaiserslautern Bad Dürkheim Rhein-Pfalz-Kreis Südwestpfalz Südliche Weinstraße Germersheim Ahrweiler Alten- kirchen Alzey- Worms Bad Dürk- heim Bad Kreuznach Bernkastel- Wittlich Birkenfeld Cochem- Zell Donners- bergkreis Eifelkreis Bitburg-Prüm Kaisers- lautern Kusel Mainz- Bingen Mayen- Koblenz Neuwied Rhein- Hunsrück- Kreis Rhein-Lahn- Kreis Südl. Wein- str. Südwest- pfalz Trier- Saarburg Vulkan- eifel Wester- waldkreis 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 A B
Zum Hauptinhalt springen

Verbandsmagazin des Paritätischen Gesamtverbandes Ausgabe 03/2023 „Sucht und Drogen“

„…Drogen sind längst Teil unserer Kultur. Allem voran die „Volksdroge“: Über die Hälfte aller Deutschen

trinkt mindestens einmal im Monat Alkohol in nicht unbedenklicher Menge. Neun Prozent aller Deutschen haben in den letzten 12 Monaten das (noch weitgehend) illegale Cannabis konsumiert und nach zahlreichen Polizeistatistiken zu urteilen steigt der Konsum von Kokain, MDMA oder Crystal Meth ebenfalls an….. In dieser Ausgabe unseres digitalen Mitgliedermagazins schauen wir auf die praktische Arbeit mit Drogen und befragen natürlich auch Menschen, die Erfahrungen mit Drogen gemacht haben, sowohl direkt als auch indirekt. Sowohl der therapeutische als auch der kreative Ansatz wird hier vorgestellt.  Aber es kommen auch diejenigen zu Wort, die sich prinzipiell für ein drogenfreies Leben entschieden haben. Wieder einmal ist für jeden und jede was dabei.“

Zitat Vorsitzender Prof. Dr. Rolf Rosenbrock

Hier geht es zur Ausgabe!​​​​​​​

Nachrichten

Fördermittel-Schulung Selbsthilfegruppen

Zum 1. Januar 2023 hat die GKV neue Förderleitlinien erlassen. Sie wollen wissen, was sich dadurch für Ihre Gruppenförderung ändern wird? Die KISS…

Weiterlesen

Neue KISS-Vereinssatzung + Antragsformular zum 8. November 2022

Rückblick Selbsthilfebus Pfalz-Tour 2022

Der "Selbsthilfebus", ein Gemeinschafts-Projekt von "WIR SIND SELBSTHILFE", der LAG KISS RLP und der IKK Südwest, machte Station in Landau, Speyer,…

Weiterlesen

Bitte vormerken: Unser "Landauer Adventstürchen" am 12. Dezember um 15:30 Uhr in Landau

Bei einem ersten Pressetermin zur Aktion "Landauer Adventstürchen" vergangenen Dienstag ...

Weiterlesen

MHFA Ersthelfer-Kurse jetzt auch in Ludwigshafen!

Der Ersthelfer-Kurs verbessert das Wissen über psychische Gesundheit...

Weiterlesen

Haftpflicht- und Unfallversicherungsschutz im Ehrenamt

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz möchte zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für das Ehrenamt in Rheinland-Pfalz und speziell für die…

Weiterlesen

#JungeSelbsthilfe (18 bis 35 Jahre)

Gemeinschaftliche Selbsthilfe ist für alle Menschen da – egal welchen Alters.

 

Weiterlesen

Hinweise zur Selbsthilfeförderung

Nach der Förderung ist vor der Förderung / Der Mittelverwendungsnachweis (Abgabe bis 31.12.2022!)

Weiterlesen

Die Pflegeschule Nardini war in der KISS.

Am 10. Oktober 2022 haben uns die Auszubildenden der Nardini-Pflegeschulde am Vinzentius-Krankenhaus besucht und wir durften die KISS-Arbeit…

Weiterlesen

Telefonische Sprechzeiten

Montag 17:00 - 19:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 16:00 Uhr

Persönliche Termine nach Vereinbarung.

Kontakt

KISS Pfalz
Selbsthilfetreff Pfalz e.V.

Kirchberg 18
67483 Edesheim

Tel.: 06323 - 989924
Fax: 06323 - 7040750
E-Mail: info@kiss-pfalz.de