HIER FINDEN SIE HILFE

AhrweilerAlten-kirchenAlzey-WormsBadDürk-heimBadKreuznachBernkastel-WittlichBirkenfeldCochem-ZellDonners-bergkreisEifelkreisBitburg-PrümKaisers-lauternKuselMainz-BingenMayen-KoblenzNeuwiedRhein-Hunsrück-KreisRhein-Lahn-KreisSüdl.Wein-str.Südwest-pfalzTrier-SaarburgVulkan-eifelWester-waldkreis123456789101112AB
Zum Hauptinhalt springen

Tel.: 06323 - 989924    |    E-Mail: info@kiss-pfalz.de

 

Datenschutzerklärung KISS Pfalz

a) Datenschutzerklärung Internet

Die Landesarbeitsgemeinschaft der Selbsthilfekontaktstellen und Selbsthilfeunterstützung in Rheinland-Pfalz (LAG KISS RLP) und die SelbsthilfeKontaktstellen in Rheinland-Pfalz (SEKIS, WeKISS, KISS Pfalz, KISS Mainz) nehmen in Ihren Online-Angeboten den Datenschutz sehr wichtig. Deshalb informieren wir Sie hier darüber, wie und wo wir Ihre Daten verwenden.

Nachfolgend erhalten Sie Hinweise rund um unsere Internetseiten unter dem Portal www.selbsthilfe-rlp.de sowie im Speziellen rund um die Webseite und Facebook-/Instagramseite des KISS Pfalz, Selbsthilfetreff Pfalz e.V..

 

A. Unsere Kontaktdaten

A.1 Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Die Informationen zu unserem Verein können Sie dem Impressum unserer Homepage unter https://www.selbsthilfe-rlp.de/kiss-pfalz/impressum-kiss-pfalz entnehmen.

 

A.2 Kontaktdaten der Datenschutzbeauftragten

Ute Kripp,

Tel.Nr. 06323 – 7040753 (KISS Pfalz)

 

B. Details zur Verarbeitung

B.1 Persönliche Daten

Wenn Sie unsere Webseite und Facebook-/Instagramseite besuchen, ein Kontaktformular ausfüllen oder uns anschreiben – in diesen Momenten werden durch uns personenbezogene Daten von Ihnen erhoben, verarbeitet und gespeichert. Daher verpflichtet uns die EU-Datenschutz-Grundverordnung (kurz: DSGVO) zu entsprechenden Maßnahmen, aber auch zur Information an Sie.

Daten von Selbsthilfegruppen - und organisationen in Rheinland-Pfalz, unserer Kooperationspartner und persönliche Daten veröffentlichen wir grundsätzlich nur, wenn Sie vorab Ihr Einverständnis gegeben haben.

 

B.2 Datenverarbeitung bei Kontaktaufnahme über E-Mail oder Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter, bei uns als „Infobrief“ bezeichnet, online abonnieren, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse in einem geschützten Bereich. Der Zugriff auf Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse ist nur befugten Personen möglich, die mit der technischen oder redaktionellen Betreuung befasst sind.

Nach der Online-Anmeldung erhält der Anwender an die angegebene E-MailAdresse eine E-Mail von uns mit einem Bestätigungslink. Wird dieser nicht angeklickt, wird die Adresse nicht in den Verteiler für den Newsletter aufgenommen.

Daten, wie Ihre E-Mail-Adresse, die sie eingeben, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, behandeln wir selbstverständlich vertraulich und geben nicht an Dritte weiter.

Das Abonnement des Newsletters können Sie jederzeit kostenlos und formfrei kündigen. Zu diesem Zweck kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail. Unsere Kontaktdaten finden Sie u.a. im Impressum unserer Homepage. Einen Hinweis finden Sie auch im „Infobrief“.

Daten, die Sie an uns senden, darunter auch Anfragen per E-Mail, verwenden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer konkreten Anfrage. Eine Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt nicht. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie: Bei der Kommunikation per E-Mail kann die Datensicherheit generell im Internet nicht hundertprozentig gewährleistet werden.

 

B.3 Datenverarbeitung durch den Besuch unserer Webseite

Verwendung von Cookies

Beim Aufruf einzelner Seiten werden so genannte temporäre Cookies verwendet, um die Navigation zu erleichtern oder die Bildqualität in der vorliegenden Form zu gewährleisten. Die Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung.

 

Social Media Plugins und Google Analytics

Die LAG KISS RLP sowie die Kontaktstellen SEKIS Trier, KISS Mainz, WeKISS und KISS Pfalz haben neben der Internetseite eine Facebook-Seite und plant künftig weitere Angebote im Bereich Social Media zu nutzen.

Wir nutzen weder Google Analytics noch andere externe Dienste oder Social Plugins, die im Browser unbemerkt geladen würden.

 

Protokolldaten und Datenerhebung

Ihr Browser sendet beim Zugriff auf unsere Webseiten eine Reihe von technischen Daten, die protokolliert werden:

- Ihre IP-Adresse

- Datum und Uhrzeit

- aufgerufene Seite

- übertragene Datenmenge

- ob der Zugriff erfolgreich war oder nicht

 

Der Webserver schreibt Logfiles. Dabei werden IP-Adressen gespeichert, die nach drei Tagen gelöscht werden.

Die Software teContentMS führt eine Statistik, die ebenfalls IP-Adressen speichert.

Alle Protokoll-Dateien sind ohne direkten Bezug zu persönlichen Daten und werden keinesfalls mit anderen persönlichen Daten zusammengeführt. Wir registrieren Ihre Zugriffe aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und Betriebssicherheit unserer Systeme zu sichern und um unbefugte Angriffe abzuwehren. Die Protokolldaten dienen damit ausschließlich internen Zwecken und werden keinesfalls an Dritte weitergegeben.

 

Google Maps

Unsere Internetpräsenz verwendet Google Maps (API) von Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google). Google Maps ist ein Webdienst zur Darstellung von interaktiven (Land-)Karten, um geographische Informationen visuell darzustellen. Über die Nutzung dieses Dienstes wird Ihnen unser Standort angezeigt und eine etwaige Anfahrt erleichtert.
Bereits beim Aufrufen derjenigen Unterseiten, in die die Karte von Google Maps eingebunden ist, werden Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (wie z.B. Ihre IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.
Google LLC mit Sitz in den USA ist für das US-europäische Datenschutzübereinkommen «Privacy Shield» zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet.
Wenn Sie mit der künftigen Übermittlung Ihrer Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Google Maps nicht einverstanden sind, besteht auch die Möglichkeit, den Webdienst von Google Maps vollständig zu deaktivieren, indem Sie die Anwendung JavaScript in Ihrem Browser ausschalten. Google Maps und damit auch die Kartenanzeige auf dieser Internetseite kann dann nicht genutzt werden.
Die Nutzungsbedingungen von Google können Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html einsehen, die zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter https://www.google.com/intl/de_US/help/terms_maps.html Ausführliche Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit der Verwendung von Google Maps finden Sie auf der Internetseite von Google („Google Privacy Policy“): http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

B.4 Datenverarbeitung durch den Besuch unserer Facebook-/Instagramseite

Wir unterhalten eine Onlinepräsenz innerhalb sozialer Netzwerke, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben. Wir verweisen ausdrücklich auf die FacebookDatenbestimmungen unter de-de.facebook.com/about/privacy

in der aktuellen Fassung, die Sie unbedingt lesen sollten, da die Speicherung Ihrer Daten außerhalb der EU erfolgt.

Facebook nutzt die Daten der Nutzer für Marktforschungs- und Werbezwecke sowie für die Erstellung von Nutzungsprofile. Facebook benutzt für diesen Zweck Cookies.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Social Plugins ("Plugins") von Facebook.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.

Wenn ein Nutzer eine Funktion dieses Onlineangebotes aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Gerät eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an das Gerät des Nutzers übermittelt und von diesem in das Onlineangebot eingebunden. Dabei können aus den verarbeiteten Daten Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook können Sie selbst durch Einstellungsmöglichkeiten beeinflussen.

 

B.5 Links zu anderen Websites und Haftung für Links

Unsere Website enthält Links zu externen Webseiten Dritter. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.

 

You Tube

Auf dieser Website sind Social Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube eingebunden. Youtube.com stellt ein Angebot der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA dar.

Wenn Sie eine mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Website besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche Website Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

C. Rechtshinweise

Urheberrecht

Das Copyright für Texte und Fotos liegt bei der LAG KISS RLP und bei den Selbsthilfe-Kontaktstellen SEKIS, WeKISS, KISS Pfalz und KISS Mainz. Texte und Fotos, die einer separaten Einwilligung gehören, sind nicht Bestandteil unseres Copyrights.

Eine Vervielfältigung der präsentierten Texte, Textteile, Grafiken, Tabellen oder Fotos bedarf der Zustimmung der LAG KISS RLP, der SEKIS, WeKISS, KISS Pfalz und KISS Mainz.

Gruppenfotos von Selbsthilfegruppen und -organisationen sowie unserer Kooperationspartner werden nur mit Einwilligung dieser veröffentlicht.

Fotos von Einzelpersonen werden nur mit Einwilligung dieser Person veröffentlicht.

Bei sogenannten Symbolfotos beachten wir selbstverständlich das Urheberrecht.

 

D. Ihre Rechte als Betroffene/r

D.1 Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie haben das Recht auf eine transparente, nachvollziehbare und verständliche Information. Auf Verlangen geben wir Ihnen Auskunft, ob und welche Ihrer personenbezogenen Daten zu welchem Zweck verarbeitet werden. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten, die nicht den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen.

 

D.2 Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Neben Ihrem Recht als Betroffener gemäß DSGVO haben Sie die Möglichkeit, sich bei der aufsichtshabendenden Datenschutzbehörde Ihres Bundeslandes zu beschweren.

 

Die Aufsichtsbehörde für Rheinland-Pfalz ist:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz, Hintere Bleiche 34, 55116 Mainz (Tel: 06131/208-2449, Fax: 06131/2082497; E-Mail: poststelle@datenschutz-rlp.de)

(Stand unserer Datenschutzhinweise: 14.10.2021)

 

b) Datenschutzrechtliche Information für ZOOM-Meetings (nach Art. 12 DS-GVO)

Datenschutzrechtliche Informationen nach Art. 12 DS-GVO

(Stand unserer Datenschutzinformation: 22.02.2021)

 

Bei weiteren Fragen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Kontakt:

KISS Pfalz, Selbsthilfetreff Pfalz e.V.

Kirchberg 18

67483 Edesheim

Tel.: 06323 - 989924

Fax: 06323 - 7040750

E-Mail: info@kiss-pfalz.de

Telefonische Sprechzeiten

0 63 23 / 98 99 24

Montag 17:00-19:00 Uhr
Dienstag 09:00-12:00 Uhr
Donnerstag 10:00-16:00 Uhr
Freitag 09:00-12:00 Uhr

Kontakt

KISS Pfalz, Selbsthilfetreff Pfalz e.V.

Kirchberg 18
67483 Edesheim

Tel.: 06323 - 989924
Fax: 06323 - 7040750
E-Mail: info@kiss-pfalz.de