HIER FINDEN SIE HILFE

AhrweilerAlten-kirchenAlzey-WormsBadDürk-heimBadKreuznachBernkastel-WittlichBirkenfeldCochem-ZellDonners-bergkreisEifelkreisBitburg-PrümKaisers-lauternKuselMainz-BingenMayen-KoblenzNeuwiedRhein-Hunsrück-KreisRhein-Lahn-KreisSüdl.Wein-str.Südwest-pfalzTrier-SaarburgVulkan-eifelWester-waldkreis123456789101112AB
Zum Hauptinhalt springen

Tel.: 06323 - 989924    |    E-Mail: info@kiss-pfalz.de

Die KISS Pfalz wird finanziell unterstützt durch

  • das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung des Landes Rheinland-Pfalz (MASTD)
  • die GKV (Interessensvertretung der gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen in Deutschland): AOK, Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek), BKK, IKK, Knappschaft und LKK
  • unseren Vereinsmitgliedern
  • Unternehmen und Privatpersonen.

An dieser Stelle möchten wir auch ein herzliches "Dankeschön" sagen an die Selbsthilfegruppen sowie unseren ehrenamtlichen Helfer, die uns mit ihrem sozialen Engagement "unter die Arme" greifen. 

Spenden: 

Wenn Sie unser Arbeiten finanziell unterstützen möchten, können Sie an nachfolgende Bankverbindung eine Spende entrichten und/oder Mitglied werden. Gern stellen wir Ihnen eine Spendenquittung zur Vorlage beim Finanzamt aus. 

Bankverbindung:

Sparkasse Südpfalz

IBAN: DE65 5485 0010 0035 0765 20

BIC: SOLADES1SUW

 

Telefonische Sprechzeiten

0 63 23 / 98 99 24

Montag 17:00-19:00 Uhr
Dienstag 09:00-12:00 Uhr
Donnerstag 10:00-16:00 Uhr
Freitag 09:00-12:00 Uhr

Kontakt

KISS Pfalz, Selbsthilfetreff Pfalz e.V.

Kirchberg 18
67483 Edesheim

Tel.: 06323 - 989924
Fax: 06323 - 7040750
E-Mail: info@kiss-pfalz.de